Sehenswürdigkeiten

In Innsbruck gibt es viel zu sehen…

Das Goldene Dachl, Innsbrucks Wahrzeichen im Herzen der Altstadt, oder die Kaiserliche Hofburg, Hofkirche und Hofgarten… Wer lieber fährt, als zu Fuß zu gehen, nimmt den Sightseer. Der Hop-on Hop-off Bus bringt Sie zu allen Sehenswürdigkeiten in Innsbruck, wie z.B. das Schloss Ambras, die Bergiselschanze mit Tirol Panorama oder den Alpenzoo.
Innsbrucker Altstadt

Sehenswert in der Innsbrucker Altstadt: das Wahrzeichen Innsbrucks, das Goldene Dachl mit dem Maximilianeum, der Dom zu St. Jakob oder das barocke Helblinghaus. Genießen Sie die Aussicht vom Stadtturm aus und spazieren Sie die Prachtstraße Innsbrucks, die Maria-Theresien-Straße hinauf zur Annasäule und zur Triumphpforte.

Schloss Ambras

Besuchen Sie das Ambraser Renaissance-Schloss mit seinen weitläufigen und wunderschönen Parkanlagen. Im Schloß befindet sich ein Museum dessen Highlights sicherlich im großen Rittersaal und der Kunst- und Wunderkammer zu finden sind. Interessant für Liebhaber der alten Musik sind die sommerlich stattfindenden Amraser Schlosskonzerte.

Berg Isel

Sehenswert ist auch das Kaiserjägermuseum und – besonders für sportbegeisterte – die Schisprungschanze mit ihrer modernen Architektur. Beides befindet sich am Berg Isel, der leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Einzigartig ist außerdem das Riesenrundgemälde am Berg Isel, mit Sicherheit einen Besuch wert!

Hungerburg / Seegrube

Die Aussicht auf Innsbruck geniessen von der Seegrube aus – wahrhaft erlebenswert! Auf halbem Weg zur Hungerburg befindet sich ausserdem der Alpenzoo. Die Hungerburg selbst ist zugleich Ziel und Ausgangspunkt weiterer Wanderungen. Mehrere Almen sind auf leichten, wie auch auf Strecken mit höherem Schwierigkeitsgrad zu erreichen.

Hofkirche und Hofburg

Spazieren sie durch die Hofburg mit dem prachtvollen englischen Garten, sowie der dazugehörigen Hofkirche (“Schwarz-Mander-Kirche”), der das Volkskunstmuseum angeschlossen ist. Diverse Veranstaltungen in Landestheater und Congresshaus bieten vielseitige Unterhaltung für Kulturliebhaber.

Innpromenade

Die nahe liegende Innpromenade lädt mit ihren Parkanlagen und Kinderspielplätzen Jung und Alt zum spazieren ein und auch der alte Stadtteil Hötting rund um unser Hotel ist sehenswert, mit seinen engen Gassen und alten Wohnhäusern direkt am Fuße der Nordkette. Diverse Restaurants und Lokale befinden sich ebenso in der Umgebung.

Mehr Informationen zu Sightseeing, Shopping, sportlichen Aktivitäten  sowie aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen in Innsbruck und Umgebung finden Sie auf der Innsbruck Homepage.

Innsbruck Info